Histology Course S V 4 Department of Pathology, University of Zurich Histology Course

S V 4 reticulocytic abscess-forming lymphadenitis HE further information (German) on HiPaKu
  ICD-10: L04.2
 
 

 
Frau, 20 J., bemerkt schmerzhafte Rötung und Schwellung in der Axilla. Sie gibt an, vor einiger Zeit am Vorderarm von ihrer Katze gekratzt worden zu sein. Exzision eines mit der Umgebung verbackenen Lymphknotens.
 
- Lymphknotenkapsel verdickt, Perilymphadenitis
- Unterschiedlich grosse Abszesse, die von einem palisadenartigen Histiozytensaum umgeben sind
- Epitheloidzellgranulom
- Follikelhyperplasie
 
Pathogenese:
Inokulation mit dem bisher nicht sicher typisierten Erreger der Katzenkratz-Krankheit. Gleiches Bild machen Tularämie, Lymphogranuloma venereum und Pseudotuberkulose.
 
Wichtige DD: Tuberkulose.