Histologiekurs S VIII 15 Departement Pathologie der Universität Zürich Histokurs

S VIII 15 Nephroblastom HE weitere Informationen auf HiPaKu
  nephroblastoma ICD-10: C64.9; ICD-O: 8960/3
 
 

 
Knabe, 2 J., rasch an Grösse zunehmender Tumor in abdomine, radiologisch von der rechten Niere ausgehend. Nephrektomie.
 
1. Maligner embryonaler Nierentumor ausgehend von Zellen des metanephrogenen Blastems. Meist triphasisches Muster bestehend aus blastemaler, epithelialer und stromaler Komponente.
2. Solider, wenig differenzierter Tumor vorwiegend bestehend aus kleinen zytoplasmaarmen Zellen (Blastemzellen). Abschnittsweise bildet der Tumor primitive tubuläre Strukturen, manchmal auch glomeruloide Strukturen (epitheliale Komponente).
3. Die dritte, stromale Komponente besteht aus spindeligen Zellen, Fibroblasten, glatten oder quergestreiften Muskelzellen.