Histologiekurs S V 14 Departement Pathologie der Universität Zürich Histokurs

S V 14 Osteomyelofibrose, -sklerose, Rippe HE weitere Informationen auf HiPaKu
  osteomyelofibrosis, -sclerosis, rib ICD-10: D47.1; ICD-O: 9961/3
 
 

 
Frau, 60 J., mit Anämie, mässiger Leukozytose und leuko-erythroblastischem Blutbild sowie massiver Splenomegalie.
 
- Periostale Knochenneubildung
- Mark mässig hyperzellulär, jedoch von feinen Faserzügen durchsetzt, Vermehrung/Erweiterung der Marksinusoide
- In faserreichen Arealen zahlreiche dysplastische Megakaryozyten und Mikromegakaryozyten
- Herdförmig Vermehrung der Erythropoese
- Myelopoese mit gestörter Ausreifung
 
Fibrose/Sklerose = reaktiver Prozess
Grundprozess: Myeloproliferatives Syndrom, neoplastisch.