Histologiekurs S II 9 Departement Pathologie der Universität Zürich Histokurs

S II 9 Extrahepatischer mechanischer Verschlussikterus Sirius weitere Informationen auf HiPaKu
  extrahepatic mechanical obstructive jaundice ICD-10: K83.1
 
 

 
Frau, 50 J., mechanische Cholostase bei Pankreaskopfkarzinom. 3.4-fach erhöhte Aminotransferasen (AST: 40 IU/l; ALT 45 IU/l), stark erhöhte alkalische Phosphatase (650 IU/l) und Gamma-GT (220 IU/l). Bilirubin10fach erhöht (180 umol/l).
 
- Zahlreiche grüne bis braungrüne, teils tropfenförmige, teils verzweigte Gallethromben
- Eingedickte Galle in den erweiterten Canaliculi (kanalikuläre Cholestase)
- Galletropfen im Zytoplasma der Hepatozyten (Retention)
- Galle in Kupfferzellen (Phagozytose)
- Einzelne Leberzellen zeigen netzartig aufgelockertes Zytoplasma (Netzdegeneration durch aufgestaute Gallensalze)
- Portalfelder fibrös vergrössert mit zahlreichen, vor allem am Rand gelegenen Gallengangsproliferaten