Histologiekurs A IV 18 Departement Pathologie der Universität Zürich Histokurs

A IV 18 Morbus Crohn des Ileum HE weitere Informationen auf HiPaKu 
  Crohn's disease of ileum ICD-10: K50.0
 
   
Frau, 35 J., seit ca. 2 Jahren kolikartige Schmerzen im Unterbauch, Durchfall, Meteorismus, erhöhte Blutsenkungsreaktion. Operationspräparat
 
- Segmentale Verdickung und Entzündung der ganzen Wand des Ileum mit Lymphfollikelbildung und tuberkuloiden Granulomen (werden in 50 - 70% gefunden)
- Hyperämie, Oedem, tiefe, spaltförmige Ulcera
- Oft bis in die Lamina muscularis propria reichende, herdförmige Fibrose der Tunica mucosa und submucosa. Infiltrate von Lymphozyten, Plasmazellen, Histiozyten, weniger von neutrophilen und eosinophilen Granulozyten
- Starke Verdickung und herdförmige Fibrose sowie entzündliche Infiltrate der Tunica muscularis propria
- Oedem, entzündliche Infiltrate, Fibrose der Tunica subserosa
- Granulome in gesamter Wand und regionären Lymphknoten lokalisiert. Aufbau: Lose angeordnete Makrophagen, Riesenzellen vom Langhanstyp
 
Wichtig: Transmurale Entzündung, Fibrose, tuberkuloide Granulome