Histologiekurs A III 19 Departement Pathologie der Universität Zürich Histokurs

A III 19 Portiokarzinom mit Invasion  IHC: C IV 22
weitere Informationen auf HiPaKu 
  cervical carcinoma ICD-10: C53.1
 
   
Frau, 52 J., Kontaktblutungen, dysplastische Zellen im gynäkozytologischen Abstrich. Hysterektomie
 
- Im Bereich des normalen Portioepithels durchgehende, intakte Basalmembran mit Typ IV-Kollagen
- Basalmembran des Portioepithels im Bereich der Invasion des Tumors aufgesplittert oder aufgelöst
- Die Basalmembranen im Bereich der invadierenden Zellstränge sind teils verdünnt oder fehlen
- Neubildung von Kapillaren
- Invasion: Tief im Stroma gelegene Plattenepithelstränge
- Reaktive Entzündung im Stroma
- Achtung: Basalmembranen finden sich auch subendothelial sowie um glatte Muskelzellen und Schwann'sche Zellen
 
Dysplasie des Portioepithels (Präkanzerose): Präparat A III 9
Carcinoma in situ der Portio: Präparat A IV 41
Beschreibung des Karzinoms: Präparat A IV 42